ANA & ANDA film + video


Videos 11 Jahre Liebe und Kunst


Sichtbarkeit als lesbische Künstlerinnen

 
2012 feierten wir 11 Jahre privates, 2013 dann 11 Jahre künstlerisches Zusammensein. Beide Jubiläen waren für uns Anlass, jeweils ein Video zu produzieren, mit dem wir vor allem auch als lesbische Künstlerinnen sichtbar sein wollen.

Wie schwierig ein Coming Out als Lesbe oder Schwuler sein kann, ist für Heterosexuelle oft nicht nachvollziehbar. Die subtile Diskriminierung und die oft für wahr gehaltenen Klischee-Vorstellungen über Homosexuelle machen Vielen von uns die Selbstakzeptanz schwer. Wichtig für ein Coming Out sind deshalb andere Lesben und Schwule - wenn sie bloß sichtbar wären!

Mit unseren Video-Clips "11 Jahre Liebe" und "Künstlerinnen-Duo seit 11 Jahren" wollen wir unseren Teil zur Sichtbarkeit von Lesben, lesbischen Künstlerinnen und lesbischem Leben beitragen. Denn als Lesbe, Schwuler, Bi-, Trans- oder Intersexuelle offen gleichberechtigt leben zu können, gehört auch zu den Menschenrechten.

Auch in Deutschland muss noch Einiges für die Rechte Homosexueller getan werden, in vielen Ländern aber steht es so richtig schlecht um Lesben und Schwule. Auch für sie ist es wichtig, dass sich möglichst viele Homosexuelle zu erkennen geben und sichtbar werden, damit endlich klar wird, dass wir weltweit ein gleiches Recht auf ein Leben in Würde haben, wie Heterosexuelle auch.

Dass es zwei Menschen verboten sein soll, einander zu lieben, nur weil sie das gleiche Geschlecht haben, wird uns immer unverständlich bleiben.

Die Videos für Sichtbarkeit sind mit Kompositionen aus unserer CD "Neustart!" unterlegt: "11 Jahre Liebe" mit "Movement" und "11 Jahre Künstlerinnen-Paar" mit "Conversation".



ANA & ANDA Youtube-Kanal

ANA & ANDA Atelier Karlsruhe